GANBARE! Goemon!! (Teil 2)

In Teil 1 des Goemon-Specials präsentierte ich euch Legend Of The Mystical Ninja und Ganbare Goemon 2, die ersten beiden SNES-Spiele der Reihe. Heute möchte ich mich auch mit Ganbare Goemon 3 und 4, ebenfalls auf dem Super Famicom erschienen, befassen. Beide Titel spielen sich glänzend, sind aber von allen SNES-Teilen die mit der höchsten Sprachbarriere. Spieler ohne Japanischekenntnisse sollten daher ein F.A.Q. zu Rate ziehen.

Ganbare Goemon 3: Shichijuurokubei no Karakuri Manji Katame

Und wieder versuchen sich unsere Japano-Recken in einem neuen Genre: Dem Action-Adventure-RPG. In diesem Spiel geht es um Dialoge mit den Stadtbewohnern, das Aufpowern der Helden, Finden von Items, Schnetzeln von Monstern und Erforschung von Dungeons. Dabei spielt sich Ganbare Goemon 3 wie eine Mischung aus Zelda: A Link To The Past und Super Mario World. Die meiste Zeit lauft ihr über eine Oberwelt, um Aufgaben zu lösen und bestreitet die Dungeons in einer Von-Der-Seite-Perspektive. Nebenbei ist zu bemerken, dass dieser Titel als erster der Goemon-Reihe eingespielte Gelächtersounds enthielt.

Als Iga Wiseman eine Zeitmaschine erfindet, verwendet der Lustgreis sie sogleich, um den süßen Mädels in der Zukunft hinterherzujagen. Leider wird er von Bismaru, einer Nachkömmin des dickbäuchigen Ninjas Ebisumarus, überwältigt, sodass sie das mittelalterlische Japan unsicher machen kann. Nach einem Gefecht mit Bismarus Roboter werden Goemon und seine Truppe, welche nun erstmals Yae, die Ninjadame, zu sich zählt, in das Japan der Zukunft transferiert. Hier müssen sie sich einen Weg zu einem üblen Samurai bahnen, um wieder in ihre Zeit zurückkehren zu können.

Ganbare Goemon 3 versteht sich als Genremix aus Action-Adventure, RPG und Jump ’n Run. Während man Feinde in klassischer Zelda-Manier vom Bildschirm fegt, spricht man mit Passanten, kauft Ausrüstung ein und hopst schließlich in den Dungeons von Plattform zu Plattform, während man das ein oder andere Puzzel löst. Die Schlösser lehnen sich wieder jeweils an ein Thema an und ziehen sich recht lang. Am Schluss eines jeden Dungeons wartet natürlich ein Endgegner, der entweder auf normalem Wege oder in einem Impact-Kampf besiegt werden will. Die Kämpfe in dem gigantischen Uhrwerkroboter stellen die besten der 2D-Teile dar, führen sie doch zum ersten Mal die berüchtigten Schlagkombos ein. Vor jedem Kampf muss allerdings noch ein Sidescrollerabschnitt absolviert werden, in dem man mit Impacts Fäusten Gegner vom Bildschirm pustet. Dieses Feature kommt im Gegensatz zu Ganbare Goemon 2 diesmal etwas langsamer, aber leider auch langatmiger daher.

Aufgrund des etwas gehäbigeren Tempos und der hohen Sprachbarriere reicht Ganbare Goemon 3 nicht ganz an Teil 2 heran. Dennoch schafft der Titel es gekonnt, mehrere Genres zu kombinieren, genügend Abwechslung zu bieten und bestehende Features sinvoll zu erweitern. Daher gehört das Spiel aufjedenfall zu den besseren Goemon-Teilen, vielleicht sogar den besten.

Ganbare Goemon Kirakira Douchuu: Boku ga Dancer ni Natta Wake

Auch wenn dieser Teil offiziell keine Zahl im Namen trägt, ist er doch der vierte Teil der Ganbare Goemon-Reihe auf dem Super Famicom und der direkte Nachfolger zu Ganbare Goemon 3. Diesmal wird der friedliche Planet Impact, dessen Bewohner Goemons Riesenroboter seit kurzem als ihren Herrscher verehren, von Harakiri Seppukumaru und seinen Gefolgsleuten angegriffen. Die vier Helden Goemon, Ebisumaru, Sasuke und Yae sorgen auf jeweils einem der vier Monde des Planeten Impacts für Ruhe, um schlussendlich Seppukumaru persönlich gegenüber zu treten.

Die Struktur der bisherigen Ganbare Goemon-Spiele wird auch hier aufrechterhalten: Das Erkunden von Städten wechselt sich mit Jump ’n Run-Leveln ab und jede Welt endet mit einem großen Endschloss. Rätsel stehen im Gegensatz zum Vorgänger weniger im Vordergrund, allerdings müssen wieder diverse Aufgaben erledigt werden, wie z.B. ein Wer-findet-die-schönsten-Frauen-Wettbewerb. So erhalten die vier verschiedenen Kämpfer ihre Spezialtechniken, teils aus dem Vorgänger bekannt, teils neu.

Die Sidescroller-Level des vierten Teiles sind sehr fordernd. Gerade die Schlussdungeons verlangen dem Spieler einiges an Durchhalte- und Reaktionsvermögen ab. Anfänger mögen überfordert sein, aber alteingesessene Goemon-Fans fühlen sich wie Zuhause. Auch müssen oft geheime Ausgänge oder versteckte Aufgaben und Items gefunden werden, was bei letzteren aufgrund der Sprachbarriere schwierig ist. Jedoch gibt es keine solchen Probleme, wie bei dem rollenspielähnlichen Ganbare Goemon 3. Auch hier ein wichtiges Randdetail für Fans: Der Hula tanzende Oni, bekannt und beliebt vorallem aus den N64-Teilen, feierte hier sein Debut als Game Over-Chara, auch wenn er im Vorgänger bereits als Nebencharakter kurz auftauchte und Ebisumaru seinen Hoolaring überreichte.

Ein großer Kritikpunkt sind meiner Meinung nach die Endgegnerkämpfe. Zwar sind die klassichen Bossfights zu Fuß nach wie vor enthalten, allerdings weniger ausgefallen und einprägsam. Das eigentliche Manko ist aber der Wegfall der in Ganbare Goemon 2 und 3 vorhanden Mode 7-Impactfights. Diese stellten immer Herausforderung, Höhepunkt und Belohnung gleichzeitig da und wurden nun durch Minispiele ersetzt. Mal gibt es ein Puzzlegame im Tetris-Stil zu bestreiten, mal muss man in einem etwas einfallsreicherem Minigame die Klinge eines heransausenden Samuraimechs stoppen. Ganz nett, aber kein Ersatz für die herrlichen Roboterkämpfe aus früheren Teilen.

Trotz allem stellt Ganbare Goemon 4 dank seiner glänzenden Jumper-Levels einen herausragenden Teil der Serie dar und ist es aufjedenfall wert, gespielt zu werden.

In Teil 3 nehme ich zwei N64-Perlen unter die Lupe: Mystical Ninja: Starring Goemon 1 und 2! (zu Teil 3)

2 Antworten zu GANBARE! Goemon!! (Teil 2)

  1. piccolo-junior sagt:

    Die Bilder find ich klasse, schein auch ein humoriges Spiel zu sein^^ (existiert das wort humorig überhauft? ^^““

  2. nick delrio sagt:

    i“m nick delrio, do you guys have ganbare goemon 3. the gamboy advence legend of mystical ninja.because goemon impact was awesome! having a fight with BIS-MARU-ELEGANT he/she was turning japan into lover world.but do you have gamecheats for that game.becuase i need help,but goemon,ebismaru,yae,and sasuke were helping each other.heres my number 281-872-2082 so bring it on thursday at 3:00 a.m. in the moring will quick , but i need batteries for my gameboy texas houston so bring it ontill my mom takes me to the stupid school,GOEMON IPMACT!